HC Lahr Erste-Hilfe Koffer und Schutzmasken für den Spielbetrieb - das Infoblatt findet ihr im Downloadbereich

AUS AKTUELLEM ANLASS PFINGSTTURNIER 2021 ABGESAGT
 
Hallo liebe Hockeyfreunde,
 
wir haben bis zuletzt gehofft, dass unser Turnier an Pfingsten stattfinden kann - nun müssen wir es leider absagen.
 
In der Hoffnung, dass Ihr alle gesund seid und wir bald von Euch hören, schicken wir Euch hockeyherzliche Grüße
 
Stefanie Kremling Deinert
Pfingst-Orga-Team HC Lahr

Alle Heimspiele der 1. Herren finden ab sofort in der LGS-Halle, Römerstraße, Sportpark Gelände, 77933 Lahr, statt.

Aktuelle Termine

 

28.07.2021: Familienfest in Lahr auf dem Hockeyplatz

18 - 22 Uhr lädt der HC zum Hockey- und Familienfest zum Start der Sommerferien ein. Mehr Infos hier.

 

Aktuelle Spiele

  • Nach den Sommerferien geht die Saison der 1. Herren endlich wieder los, die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben! Wir freuen uns auf viele Zuschauer bei den Heimspielen!

Aktuelles von unseren Mannschaften

Weibliche Jugend B und Knaben A melden sich erfolgreich im Spielbetrieb zurück
 
Nach fast einjähriger Pandemie-Pause kehren unsere weibliche U16 und unsere männliche U14 mit zeitgleich ausgetragenen Spieltagen beim VfR Merzhausen (U16w) und bei der Freiburger Turnerschaft (U14m) mit spielerisch starken und ergebnismäßig durchweg erfolgreichen Auftritten in den organisierten Spielbetrieb der HBW-Kleinfeld-Ligen zurück. Gespielt wird in den Kleinfeldligen dieser Altersklassen im Modus 6 gegen 6 Feldspieler plus TW bei 2 x 20 Minuten Spielzeit.
Während die U-16-Damen mit 2:1 gegen VfR Merzhausen und 4:0 gegen FT Freiburg die Oberhand behielten, stellten die Jungs gar in drei Partien ihre gute Form unter Beweis und siegten 2:1 gegen FT Freiburg, 12:0 gegen Markdorf und 7:1 gegen VfR Merzhausen.
 
Für den HC Lahr im Einsatz waren:
U16w:
Mia Bähr (TW), Leni Schmidt, Anna Schmidt, Nora Reibold, Sophia Lahmar, Heidi Schmidt, Maren Schwarzwälder,
Chiara Saban, Johanna Acs und Alisa Fehrenbacher sowie als Betreuer Ines Pophof, Jakob Schwerer und Christian Stengler
U14m:
Casimir von Hatzfeldt, Marius Erlewein, Till Kießling, Jakob Siefert, Nick Erlewein, Maarten Hopman und Joos Heindl
sowie als Betreuer Hakar Al Abdi, Caspar Stengler und Sebastian Erlewein
 
Fotos: B.Hopman (3), C.Stengler (3)
Merzhausen und Freiburg - Sonntag, 11.07.2021 (cs)

Männliche Jugend B zum Testspielbesuch in Freiburg

 
Zur ersten Standortbestimmung für die Ende September beginnende Verbandsligasaison weilte unsere stark verjüngte Männliche U16 am Samstagnachmittag in Freiburg, um sich mit den Jungs der FT in zwei Freundschaftsspielen zu messen. Zunächst konnte eine im Normalmodus durchgeführte Großfeldpartie (11 gegen 11) relativ kompromisslos und eindeutig mit 5:0 gewonnen werden, ehe quasi im Nachgang noch ein Spiel übers Dreiviertelfeld (9 gegen 9) draufgepackt wurde, das ohne drei angeschlagene Spieler und bei deutlich abnehmender Konzentration zurecht mit 3:5 verloren ging. Die Freude über den gelungenen Ausflug und die so lange vermisste Spielpraxis bei besten äußeren Bedingungen wurde dennoch kaum getrübt. Denn schließlich gab es von den freundlichen Gastgebern direkt nach Spielende noch ein Würstchen im Weck zur "Versöhnung", so dass alle glücklich und bestens gestärkt den Heimweg antreten konnten.
 
Für die Männliche U16 im Einsatz waren:
Jakob Siefert, Alexander Golev, Elaih Walter, Marlon Siefert, Caspar Stengler, Maarten Hopman, Simon Geppert,
Hakar Al Abdi, Casimir von Hatzfeldt, Paul Frankenhauser, Friedrich Kiefer, Luk Whelan (TW), Jakob Kollmer,
Joshua Herrmann sowie als Betreuer und Trainer Annette Frankenhauser, Wayne Whelan und Christian Stengler
Freiburg - Samstag, 17.07.2021 (cs)

 

Weibliche Jugend B auch am 2. Spieltag der HBW-Kleinfeldrunde siegreich
 
Nach den eher unterkühlten äußeren Bedingungen der letzten Tagen, war am Sonntag pünktlich und wie bestellt Kaiserwetter angesagt und damit genau die richtige Bühne für den Heimspieltag unserer in der Vorwoche mit zwei Siegen in die Saison gestarteten U16-Damen. Nach einigen verletzungs- und krankheitsbedingten Ausfällen, rückten einige eher unerfahrene Spielerinnen nach, die ihre Sache aber allesamt bestens machten, so dass spielerisch nahtlos an die guten Leistungen der Vorwoche angeknüpft werden konnte. Zwar tat man sich im Auftaktspiel gegen die Villinger U16-Damen insbesondere zum Ende des Spiels konditionell noch etwas schwer, so dass es trotz des überlegen Spielverlaufs am Ende fast nochmals hätte eng werden können. Alles andere als ein Sieg wäre angesichts spielerischen Überlegenheit und des deutlichen Chancenübergewichts unserer Mädels aber eine echte Enttäuschung gewesen. Am Ende stand es leistungsgerecht 3:2 für Lahr. Im zweiten Spiel gegen die zuvor gegen Villingen ebenfalls nur knapp siegreichen Böblinger Damen, machte man sich sodann auf ein enges Kräftemessen gefasst. Überraschenderweise jedoch blieb ein solches gänzlich aus, denn während die Lahrer Mädels sich wie auch schon in der Vorwoche im zweiten Spiel - insbesondere auch in der Chancenverwertung - erheblich steigerten, schien den Gästen aus Böblingen zunehmend die Puste und irgendwann auch die Lust auszugehen, so dass insgesamt ein nie gefährdeter 8:0-Kantersieg zustande kam.
 
Für die Weibliche U16 des HC Lahr im Einsatz waren:
Mia Bähr (TW), Alisa Fehrenbacher, Muriel Haas (TW u. Feld), Maren Schwarzwälder, Chiara Saban, Heidi Schmidt,
Johanna Acs, Anna Schmidt, Selia Schneider, Leni Schmidt sowie als Betreuer und Trainer Ines Pophof, Jakob Schwerer und Christian Stengler
 
Fotos: J.Schwerer (1), C.Stengler (3)
Lahr - Sonntag, 18.07.2021 (cs)

Trainingsbetrieb wieder aufgenommen

 

Dank der niedrigen Inzidenzwerte kann der Trainingsbetrieb endlich wieder aufgenommen werden! 

Wenn die Inzidenz im Ortenaukreis unter 35 bleibt wird außerdem kein Schnelltest benötigt (unter Vorbehalt)!

Bei Fragen bite kontaktiert uns über das Kontaktformular oder direkt eure Trainer!                             07.06.2021

Meldet euch für unseren Newsletter an, so bekommt ihr immer die aktuellen News und seid auf dem Laufenden!

Finde uns auf Facebook und Instagram:       Pfingsten auf Facebook:

Find us on Instagram

Find us on Instagram

Find us on Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hockey-Club Lahr e.V.